Home Kontakt English

LuxCredit AUSSTATTUNGSVARIANTEN

Zur Ausstattung Ihres Darlehens stehen Ihnen komfortable Tilgungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Tilgung bei LuxCredit Festsatz

Bereits bei Vertragsabschluss wird ein fester Tilgungsbetrag oder ein fester Tilgungsprozentsatz vom Kreditbetrag mit dem Kreditnehmer vereinbart. Dieser wird dann von uns zu den jeweiligen Zinszahlungsterminen zusammen mit den Zinsen je nach Wunsch in Euro oder in der Kreditwährung belastet.

Grundsätzlich werden Tilgungen sowie Zinszahlungen jährlich nachträglich geleistet. Auf besonderen Wunsch und bei entsprechender Höhe der einzelnen Beträge kann auch eine viertel- oder halbjährliche Abrechnung vereinbart werden.

Tilgung und Annuität bei LuxCredit Roll-over

Am Ende der vereinbarten Sollzinsperiode können bei LuxCredit Roll-over Finanzierungen Tilgungen in beliebiger Höhe erfolgen. Zu den jeweiligen Terminen werden die Beträge zusammen mit den Zinsen in Euro oder in der Kreditwährung belastet.

Neben dieser flexiblen Lösung kann der Kunde auch einen festen Tilgungsbetrag wählen, der dann zu jedem Ende der Sollzinsperiode mit den Zinsen zur Zahlung fällig wird. Eine Variante der Tilgung ist die Annuität. Hier können Sie einen festen Zahlungsbetrag vereinbaren, der sich aus Zinsen und Tilgung zusammensetzt.

Zusätzliche Informationen über alle LuxCredit Finanzierungsformen, mögliche Varianten sowie Voraussetzungen bekommen Sie von unserem Expertenteam und den Beratern Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort.

 

Ihr Ansprechpartner in Deutschland

Ihr Vertragspartner für diese Dienstleistung

DZ PRIVATBANK S.A.

Die auf dieser Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen sind Personen mit Wohnsitz in bestimmten Ländern nicht zugänglich. Bitte beachten Sie die geltenden Verkaufsbeschränkungen für die entsprechenden Produkte und Dienstleistungen.