Unsere Verantwortung

Mit der genossenschaftlichen Tradition verbunden ist nicht nur unser Auftrag, zum Wohl der Gesellschaft beizutragen, sondern auch gezielt auf globale Probleme einzugehen – etwa Klimawandel und Ressourcenverknappung, Armut und demografischer Wandel, räumliche Entwicklung, Entwaldung und Gefährdung der Biodiversität.
Wir von der DZ PRIVATBANK wollen wirtschaftlichen Erfolg mit ökologischen und sozialen Herausforderungen in Einklang bringen. Dazu verbinden wir langfristige Geschäftsziele mit dem Anspruch, Werte zu schaffen – für Kunden, Genossenschaftsbanken, Mitarbeiter und die Gesellschaft.

DZ BANK Gruppe: „Besonders nachhaltig“

ISS ESG, eine der weltweit führenden Ratingagenturen im Markt für nachhaltige Investments, hat wiederholt die Bewertung „C+“ an die DZ BANK Gruppe vergeben. Damit ist sie weiterhin im „Prime-Status“ für besonders nachhaltige Unternehmen gelistet. Mit dem aktuellen Rating gehört die DZ BANK Gruppe zu den bestplatzierten deutschen Banken.
(Stand: Januar 2020)

ISS ESG Logo

Nachhaltigkeit leben

Die DZ PRIVATBANK engagiert sich seit 2012 im Rahmen der von der DZ BANK Gruppe initiierten Marktinitiative Nachhaltigkeit für die Integration nachhaltiger Aspekte in das Unternehmen. Wir haben uns gemeinsam mit den Unternehmen der DZ BANK Gruppe 2013 entschieden, die zehn Prinzipien des UN Global Compacts anzuerkennen und diese innerhalb unseres eigenen Einflussbereichs zu verwirklichen.

Seitdem haben wir gemeinsame Richtlinien für unsere Zulieferer und Dienstleister erstellt, um sie auch auf soziale und ökologische Fragen zu prüfen. Ein gemeinsamer Verhaltenskodex ist Basis für die Mitarbeiter der DZ BANK Gruppe. Auch zukünftig möchten wir gemeinsam unser Engagement verstärken, beispielsweise durch gruppenweite Richtlinien zur Nachhaltigkeit in der Kreditvergabe und Eigenanlage.

Darüber hinaus haben sich die Unternehmen der DZ BANK Gruppe verpflichtet bis spätestens 2045 klimaneutral zu sein. Ausgehend vom Basisjahr 2009 sollen zudem bis 2030 bereits 65 Prozent der Treibhausgase eingespart werden. Dieses konzernweite Mindestziel haben sich die Gruppenunternehmen in einer gemeinsamen Klimastrategie gegeben.

UN Global Compact

10 Prinzipien als Grundlage für eine inklusive und nachhaltige Weltwirtschaft

Der UN Global Compact, ist ein weltweiter Pakt der zwischen Unternehmen und der UNO geschlossen wird, um die Globalisierung sozialer und ökologischer zu gestalten. Die Vision des UN Global Compact ist es, den Weg zu einer nachhaltigen und integrativen Weltwirtschaft, die dauerhafte Vorteile für Menschen, Gemeinschaften und Märkte liefert, zu bereiten.

Wir haben 2013 den UN Global Compact der Vereinten Nationen als Unternehmen der DZ BANK Gruppe mit unterzeichnet und geben einmal jährlich gemeinsam Fortschrittsmeldungen ab. Mit dem Beitritt bekennen wir uns zu den zehn weltweit gültigen Grundsätzen verantwortlichen Handelns. Die Grundsätze geben eine wichtige Orientierung in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitnehmerrechte, Umweltschutz und Anti-korruption.

UN Principles for Responsible Investing

Die DZ PRIVATBANK hat im Oktober 2021 die Prinzipien der Vereinten Nationen Prinzipien für verantwortliches Investieren unterzeichnet. Mit der UN PRI-Unterzeichnung macht die DZ PRIVATBANK deutlich, wie wichtig ihr Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage ist.

Die UN PRI sind ein Leitfaden für die Umsetzung von nachhaltigen Anlagestrategien und umfassen folgende sechs Prinzipien:

  1. Der Einbezug von ESG-Themen in den Investmentprozess
  2. Einbeziehung von ESG-Themen in die Aktionärspolitik
  3. Angemessene Offenlegung in Bezug auf ESG-Themen bei den Unternehmen und Körperschaften, in die die DZ PRIVATBANK investiert
  4. Akzeptanz und Umsetzung der UN-PRI in der Investmentbranche vorantreiben
  5. Die Zusammenarbeit mit anderen Unterzeichnern
  6. Die Berichterstattung über die eigene Umsetzung der PRI

Die Unterzeichner können die Umsetzung der sechs Prinzipien frei ausgestalten, müssen allerdings jährlich dem PRI-Sekretariat über individuelle Maßnahmen und Strategien zur Umsetzung der einzelnen Prinzipien berichten. Auf dieser Basis wird die Aktivität der einzelnen Unterzeichner bewertet.